Fast 97 Prozent der Muskulatur wird beansprucht.


Sportbegeisterte, die gerne auf exotische Weise Kilos purzeln lassen aufgepasst: Der neue Sporttrend namens "Smoveys" hält bei uns Einzug. Der Einsatz der grünen Ringe ist einfach, vielseitig und macht Spaß. Zudem wird bei diesem Training bis zu 97 Prozent der Muskulatur verwendet. Heute.at klärt über den neuen Fitness-Trend auf.

Der neue Trend im Sportbereich heißt "Smovey". Dabei hält man bei Übungen zwei grüne Ringe in den Händen. Diese simple Methode ist aber effektiv. Denn es wirkt für die Fitness, zur Prävention und als Therapie.

Durch diese neuen "Geräte" werden traditionelle Fitness-Bewegungs -, Balance - und Koordinationsübungen noch effektiver - laut Testpersonen sogar ohne, dass die bewusst wahrgenommene Anstrengung steigt.

Fast komplette Muskulatur beansprucht
Bei einem Workout mit den Smoveys werden bis zu 97 Prozent der Muskulatur beansprucht. Vor allem die Tiefenmuskulatur wird dabei ordentlich trainiert.

Hüftgold adé
Dies ist auch super, um Kilos zu verlieren, denn der "Nachbrenneffekt" - der das Fett auch nach dem Training schmelzen lässt - wirkt intensiver, als nach dem normalen Laufen. Selbst Stunden nach dem Sport, verbrennt der Körper lästiges Hüftgold.

Smovey
Da auch der Lymphfluss angeregt wird, wird der Körper entgiftet. Dies steigert die eigene Immunabwehr, strafft den Körper und beugt Cellulite vor.

Zudem lösen sich auf diese Weise lästige Rücken-Verspannungen, schadet aber auch nicht den Gelenken - deshalb ist der Sport für alle Altersklassen ideal.

Und so funktionieren die Schläuche:

In den gerippten Schlauch befinden sich freilaufenden Stahlkugeln
Diese erzeugen bei einer Bewegung eine Frequenz von 60 Hz.
Durch das Schwingen der Arme entstehen Vibrationen
Dadurch werden im Körper die Zellmembrane aktiviert - so kann optimal Energie verbrannt werden.
Durch spezielle Übungen werden die Schwungkräfte gesteigert.
Die 0,5 kg schweren Smoveys erreichen beim Schwingen ein Gewicht von bis zu 5 kg.
Für Fragen und gemeinsame Trainings wie auch den Ankauf der smovey stehe ich euch gerne zur Verfügung.


Euer smoveyCOACH
Günter Angerer
www.swing2relax.at

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com